Vertriebstraining oder Schlagfertigkeitsseminar in Wies

 

Die wenigsten sind geborene Verkäufer. Aber Verkaufsfertigkeiten sind erlernbar. Gerne möchten wir Ihnen das Wissen und die notwendigen Fähigkeiten vermitteln. Welche Struktur hat ein Verkaufsgespräch? Auf welche Dinge muss ich als Verkäufer speziell achten? Wie gehe ich mit Kundeneinwänden oder Vorwänden um und manövriere mich geschickt durch die Preisverhandlung? Hier können wir Ihnen helfen. Durch Seminare, Kurse und Schulungen. Als Trainingsunternehmen (Messecoaching, Gesprächsgestaltung, Messecoaching, Gesprächsgestaltung, Kommunikation, Vertriebstraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Wies oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Wies.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren
Die Eröffnungsphase Die Eröffnungsphase, auch Aufwärmphase genannt, dient dazu, eine gute und entspannte Atmosphäre für das Verkaufsgespräch zu schaffen. In dieser Phase steht nicht der Verkauf im Mittelpunkt, sondern das gegenseitige Kennenlernen. Doch achten Sie darauf, dass Sie nicht zu lange Small-Talk halten. Regel: so lang wie nötig, so kurz wie möglich. Stellen Sie fest, wie schnell Ihr Gesprächspartner ins „eigentliche” Thema einsteigen möchte. Was sollten Sie in der Eröffnungsphase noch beachten? Wichtig in dieser Phase sind Ähnlichkeiten oder sogar Gemeinsamkeiten. Finden Sie Bereiche, über die Sie sich unterhalten können – auch wenn diese noch nichts mit dem „eigentlichen“ Verkaufsgespräch zu tun haben. - Kundensituation: Reden Sie über die Situation beim Kunden. Was sehen Sie, was fällt Ihnen auf? Verzichten Sie jedoch auf pauschale Äußerungen wie „schön haben Sie es hier”. - Eigensituation: Anreise oder Erlebnisse, die Sie kürzlich hatten. - Allgemeines: Aktuelle Situation, Wetter etc. Die Überleitung zum Verkaufsgespräch gestalten Sie am einfachsten mit einem nonverbalen Signal: Wechseln Sie die Sitzhaltung, beugen Sie sich nach vorne!
weitere Tipps ...

 

Erfolgreich präsentieren
Sie sind einige Minuten früher fertig als geplant? – Kein Problem, vielleicht gibt es noch Fragen. Wenn Sie aber zu lange präsentieren, schaffen Sie Unruhe oder gar Verärgerung im Publikum. Proben Sie Ihren Zeitbedarf. Wenn Ihnen dennoch die Zeit davonläuft, dann streichen Sie im Hauptteil rigoros, damit Ihnen noch Zeit für Ihre wichtigen Schlussworte bleibt. Durch klare Kernaussagen (die jeweilige Folienbotschaft) haben Sie die Sicherheit, dass der Inhalt dennoch verständlich bleibt. Was sollten Sie bei der Zeitplanung noch beachten?Pünktlichkeit ist ein Zeichen von Professionalität. Sie signalisieren damit, dass Sie Vereinbarungen auch einhalten können. Dies gilt für Beginn und Ende Ihrer Präsentation. Behalten Sie also immer die Zeit im Auge! Präsentieren Sie so lange wie nötig und so kurz wie möglich. 20 Minuten sind optimal. Denn, auch wenn Sie unterschiedliche Medien und gute Rhetorik einsetzen, lässt die Aufmerksamkeit der Zuhörer irgendwann nach. Dauert die Veranstaltung länger: Präsentation in kürzere Abschnitte einteilen und nach spätestens 45 Minuten die erste Pause einlegen!
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf
Ihr Internetauftritt Immer mehr Menschen haben heute Zugang zum Internet und nicht selten wird vor einem persönlichen Besuch in einer fremden Firma noch schnell deren Homepage studiert. Welche Informationen sollte der Kunde dort vorfinden - und was ist bei einem zeitgemäßen Internetauftritt zu beachten? Ein gepflegter Internetauftritt umfasst neben einer geschmackvollen Selbstdarstellung vor allem ein vollständiges Impressum mit allen Kontaktdaten und natürlich eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung mit Skizze. Gerade Dienstleister mit einer berufsmäßigen Nähe zur EDV dürfen ihren Internetauftritt nicht vernachlässigen. Regelmäßige Updates sind ebenso Pflicht wie eine zeitgemäße Überarbeitung des Designs. Bilder sollten neu und immer von guter Qualität sein, Texte fehlerfrei. Tipp: Basisinhalte wenig variieren, aber auf der Hauptseite regelmäßig Aktuelles einfügen. So wirkt Ihre Seite stets frisch und interessant.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Vertriebstraining, sondern Verkäuferschulung, Abschlusstechniken, Verkaufspräsentation, Gesprächsroutine, Kundenkommunikation, Vertretercoaching oder Akquisitionstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Wies oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Kundengewinnung

 


Seminare in Wies

Wir sind ein Trainingsunternehmen, spezialisiert auf Seminare rund um das Thema Verkauf. Unsere Schulungen führen wir bei uns oder direkt bei Ihnen vor Ort durch. Gerne auch als Training-on-the-Job direkt am Arbeitsplatz. Unsere Trainer stimmen vor dem Seminar, die genauen Inhalte direkt mit Ihnen ab, so dass die Schulung ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse und die der Gruppe angepasst ist. Sie möchten ein unverbindliches Angebot zum Verkaufstraining? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir würden uns freuen, für Sie als Verkaufstrainer tätig werden zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... nnten Aussprüche für eine kreative Veränderung an. Da sie jedem geläufig sind, können Sie hier relativ frei mit dem Sprach- und Ideenmaterial spielen. Sie können einzelne Teile – manchmal reicht schon ein einzelnes Wort – so abändern, dass ein neuer Kontext oder ein völlig veränderter Sinn entsteht. Solange das ursprüngliche Zitat noch deutlich erkennbar ist, schwingt dessen Aussage immer mit. So lässt sich ein interessantes Spannungsfeld aufbauen. Aus Reden ist Silber, Schweigen ist Gold wird dann einfach „Reden ist Gold“ und Kindermund tut Wahrheit kund wird zu „Kundenmund tut Fehler kund“ oder Gut gebrüllt, Löwe! zu „Gut gebrüllt, Tochter!“ Einen ähnlichen Effekt können Sie erzielen, wenn Sie zwei Zitate miteinander kombinieren (zum ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Erfahren Sie mehr über Weiterbildungsimpulse aus unserem Team.)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Wies. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Wies. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenorientierung, Verkaufsideen, Wertesystem, Verhandlungstaktiken, Verhandlungsseminare, Einzelhandelsseminar, Verkaufsknigge
  • Führung: Teamorganisation, Mitarbeitermotivation, Zielvereinbarung, Organisation, Führungsverhalten, Rollenfindung

  • Rhetorik: Kommunizieren, erfolgreiche Gespräche, Kommunikation und Rhetorik, Gesprächstraining, interne Kommunikation, Kommunikationskurs
  • Messeauftritte: aktive Besucheransprache, Messeteam, Aussteller, Messeschritte, Messevorbereitung, Messepräsentation
  • Telefon: Begrüßung, Telefonberatung, Seminare, Anruf, Verkaufsgespräche, Outbound
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Vertriebstraining, Gesprächsziele, Intensivschulung, Verhandlungen, Vertriebstraining, Gesprächsablauf. Und was ist Verkaufsrhetorik?
mehr erfahren ...